Anwaltskanzlei für Personenschäden in New York und Seattle

Ursachen für den ungerechtfertigten Tod

Ursachen für den ungerechtfertigten Tod

Ein ungerechtfertigter Tod liegt vor, wenn eine Person aufgrund von Handlungen oder Handlungen einer anderen Person ihr Leben verliert. Wenn ein geliebter Mensch aufgrund von Nachlässigkeit oder Nachlässigkeit einer anderen Person oder Organisation gestorben ist, können Sie möglicherweise eine Entschädigung erhalten.

Falsche Todesfälle sind eine Art von Personenschaden. Und was Personenschäden angeht, ist der Tod die schlimmste mögliche Verletzung, die man erleiden kann. Während die verstorbene Person keine Klage wegen eines rechtswidrigen Todes einreichen kann, können ihre überlebenden Familienmitglieder in ihrem Namen eine Klage einreichen.

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, fühlen wir starken Schmerz und Kummer. Es ist normalerweise sehr schwer, sich vollständig vom Tod eines geliebten Menschen zu erholen. Wir wollen immer herausfinden, was passiert ist, und wenn unsere Suche zeigt, dass der Tod durch die Nachlässigkeit anderer verursacht wurde, geht Wut oft mit diesem Schmerz einher.

Diese Wut kann in die Einreichung einer rechtswidrigen Todesklage geleitet werden, und obwohl eine erfolgreiche rechtswidrige Todesklage das Opfer nicht zurückbringen kann, gibt sie ihren Angehörigen den Abschluss und eine gewisse Entschädigung für ihren Verlust.

Bei Oshan and Associates sind unsere Anwälte für ungerechtfertigten Tod sehr leidenschaftlich daran interessiert, Ihnen die Gerechtigkeit zu verschaffen, die Sie verdienen. Wir werden unsere Ressourcen nutzen und sicherstellen, dass Sie die volle Entschädigung erhalten, die Sie verdienen.

Wenn ein geliebter Mensch Opfer eines Todesfalls geworden ist, kontaktieren Sie uns noch heute für eine kostenlose, unverbindliche Beratung.

Ursachen für den ungerechtfertigten Tod

Es gibt verschiedene Fälle, in denen ein unrechtmäßiger Tod eintreten kann. Aber solange nachgewiesen ist, dass eine Person gestorben ist, weil die andere Partei fahrlässig und unter Missachtung der Sicherheit einer anderen Partei oder mit der Absicht, zu töten oder zu verletzen, gehandelt hat. Die Instanzen selbst sind selten eigenartig. Einige dieser Vorfälle umfassen:

  • Autounfälle: die Nationale Autobahn Verkehrssicherheit Verwaltung Schätzungen zufolge werden jedes Jahr fast 40,000 Menschen auf den Straßen der USA getötet. Alle Fahrer sind dafür verantwortlich, die Straßenverkehrsregeln einzuhalten. Wenn diese Regeln jedoch nicht eingehalten werden, kann es zum Tod kommen.
  • Behandlungsfehler: Wenn ein medizinisches Personal durch Handlungen oder Untätigkeiten, die auf berufliche Fahrlässigkeit hinweisen, als fahrlässig eingestuft wird, handelt es sich um einen medizinischen Behandlungsfehler. Dies kann zu schweren Verletzungen, dauerhaften Behinderungen oder zum Tod führen. Wenn dies zum Tod führt, kann die Familie des Opfers eine rechtswidrige Todesklage einreichen.
  • Produkthaftung: Dies ist der Rechtsbereich, in dem Hersteller, Händler, Lieferanten und Einzelhändler für die Produkte haftbar gemacht werden, die sie herstellen und an Verbraucher verkaufen, wenn das Produkt als fehlerhaft eingestuft wird. Die drei Verbindlichkeiten sind Konstruktionsfehler, Herstellungsfehler und das Versäumnis, die Verbraucher vor Fehlern zu warnen. Wenn einer dieser Fälle zum Tod führt, können Familienangehörige des Verstorbenen einen rechtswidrigen Todesfall geltend machen.
  • Arbeitsbedingte Unfälle: Wenn Ihr Angehöriger in einen Arbeitsunfall verwickelt war, der zum Tod führte, können Sie eine rechtswidrige Todesklage einreichen. Zu diesen Unfällen gehören Ausrutschen und Stürze, Explosionen, Verschütten von Chemikalien und Fehlfunktionen der Ausrüstung.
  • Straftaten: Eine rechtswidrige Todesklage kann eingereicht werden, wenn jemand an den Folgen rechtswidriger Straftaten wie vorsätzlicher Schädigung und Mordes gestorben ist.
  • LKW-Unfälle: Ein rechtswidriger Tod kann eintreten, wenn eine Spedition die ordnungsgemäßen Fahrzeiten, Ladegewichtsgrenzen oder andere wichtige Vorschriften nicht einhält. In diesem Fall haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine Entschädigung für den ungerechtfertigten Tod.
  • Flugzeugunfälle: Wenn der Pilot eines Flugzeugs unter Alkoholeinfluss stand oder wenn ein Gerät eine Fehlfunktion aufwies und Menschen starben. Familien der Opfer können eine rechtswidrige Todesklage gegen die Fluggesellschaft oder den Piloten einreichen.
  • Fußgängerkollisionen: Wenn ein Fahrzeug mit einem Fußgänger kollidiert, kann dies zu tödlichen Unfällen und sogar zum Tod führen. Fußgänger, die Straßen überqueren, sind anfälliger für Unfälle, weil Fahrer an einer roten Ampel fahren oder gegen die Verkehrsregeln verstoßen.

Unabhängig von der Todesursache sorgen unsere rechtswidrigen Todesanwälte dafür, dass Sie die volle Entschädigung erhalten, die Sie verdienen, ohne sich mit weniger zufrieden zu geben.

Lasst uns helfen

Wenn Ihr Angehöriger Opfer eines Todesfalls geworden ist, kontaktieren Sie uns noch heute bei Oshan und Mitarbeitern, um eine schnelle und zuverlässige Vertretung zu erhalten.



Hinterlasse eine Nachricht

Kommentare werden genehmigt, bevor sie auftauchen.


Auch im Wrongful Death Blog

Falsche Todesansprüche - Alles was Sie wissen müssen
Falsche Todesansprüche - Alles was Sie wissen müssen

1 Kommentare

Wenn ein solcher Tod eintritt, ist es möglich, eine rechtswidrige Todesklage auf Entschädigung einzureichen. Viele rechtswidrige Todesansprüche beruhen normalerweise auf dem Tod eines geliebten Menschen, der durch die Nachlässigkeit eines anderen verursacht wurde. Rufen Sie noch heute einen qualifizierten Rechtsanwalt an.

Weiterlesen

Strafschadenersatz in einem Fall von falschem Tod
Strafschadenersatz in einem Fall von falschem Tod

Strafschadenersatz wird in Fällen schwerwiegender oder böswilliger Verfehlungen gewährt, um den Täter zu bestrafen und andere davon abzuhalten, sich auf die gleiche Weise zu verhalten. Wenn Ihr Angehöriger Opfer einer Körperverletzung war, die zum Tod führte, ist es möglich, Strafschadenersatz zu erhalten. Wenden Sie sich noch heute an einen Anwalt für rechtswidrigen Tod.

Weiterlesen

Verjährungsfrist für den falschen Tod
Verjährungsfrist für den falschen Tod

Falsche Todesklagen haben bestimmte Fristen für die Einreichung. Diese Fristen werden als Verjährungsfrist bezeichnet. Wenn die Frist abgelaufen ist, verlieren Sie Ihr Recht, diesen Rechtsanspruch geltend zu machen. Wenn Sie einen geliebten Menschen aufgrund der Nachlässigkeit anderer verloren haben, können Sie möglicherweise eine Entschädigung beantragen. Wenden Sie sich noch heute an einen qualifizierten Anwalt für rechtswidrigen Tod.

Weiterlesen